Zahnarztpraxis Dr. Herbert Ulrich und Dr. Alfred Ulrich
  Füllungstherapie
 
Wir versorgen Sie zum Kassentarif ohne Zuzahlung mit zahnfarbenen Füllungen ohne Amalgam.

Im kaubelasteten Seitenzahnbereich empfehlen wir Ihnen jedoch meistens ein hochwertiges Füllungsmaterial auf
Porcellanbasis (ORMOCER), um auf Dauer der Belastung standhalten zu können.
Diese Füllungen werden aufwendig mit Haftvermittlern adhäsiv eingebracht und enthalten keine oder weniger Weichmacher und Hormone als Kunststoffe .
Wir berechnen Ihnen je nach Füllungsgröße eine Zuzahlung von 30 bis 90 Euro.

Informationen zu unserem hochwertigen Füllungsmaterial mit Zuzahlung:
  • Wir verwenden ein keramisch basiertes Füllungsmaterial (Omocer) - es sind keine klassischen Monomere enthalten (kein Bis-GMA [BPA], TEGDMA, UDMA etc.)
  • Hervorragende Biokompatibilität
  • Ausgezeichnete Ästhetik
  • guter Randabschluss aufgrund von geringerer Schrumpfung als herkömmliche Füllungsmaterialien
  • Abriebfest und farbstabil


 



 
  Heute waren schon 3 Besucher (122 Hits) hier!